Erfahrungsberichte

28.10.2016 – Halloween Event in der Wasserwelt Braunschweig

Am vergangenen Samstag fand in der Wasserwelt Braunschweig ein Event der besonderen Art statt. Anlässlich der anstehenden Halloween Nacht wurde ein imposantes Event organisiert. Was sich das Team einfallen lassen hat und wie es mir gefallen hat, erfahrt Ihr in diesem Artikel.

Um 18 Uhr startete das Event in einer kurzen Begrüßung und pünktlich um 18:10 ging es mit den Themenaufgüssen los. Glücklicherweise wurde auch mit vielen Besuchern gerechnet, sodass bis 22 Uhr jede Stunde 3 Aufgüsse parallel eingeplant wurden und ein Einlass zu den Aufgüssen erst 5 Minuten vorher stattfand. Durch diese Maßnahmen musste ich zwar regelmäßig anstehen, aber einen Platz habe ich immer bekommen.

An dem Abend habe ich an 7 Aufgüssen teilgenommen und war von jedem einzelnen begeistert. Die Aufgüsse haben alle eine super Mischung aus Ästhetik, Stärke und Stimmung gehabt. Jeden Aufguss möchte ich nicht aufarbeiten, aber meine beiden Highlights möchte ich euch näherbringen:

20:00 – Nachtwächter:
Der Nachtwächter Aufguss war für mich aus verschiedensten Gründen der schönste Aufguss des Abends. Lichtshow, Verkleidung, Musik und die Atmosphäre haben perfekt zusammen gepasst. Zwar kannte ich die grobe Strukturdes Aufgusses schon, weil Thomas diesen vorher schonmal im normalen Saunabetrieb geprobt hatte, aber die finale Version war viel besser.
Besonders faszinierend fand ich auch viele Menschen sich zu diesem Aufguss zusammengefunden hatten. Während an normalen Tagen 50-60 Menschen in dieser Sauna sitzen, waren es an diesem Abend 92 Menschen. Dadurch wurde eine atemberaubende Atmosphäre erzeugt und der Aufguss hat sich eher wie eine Party angefühlt.

22:00 – Russen Banja:
Der spaßigste Aufguss des Abends war für mich die Russen Banja. Bisher kannte ich Banja Aufgüsse schon aus dem Badeland Wolfsburg oder dem aquaLatzium, aber der Eventaufguss hat alles übertroffen was ich bisher kannte.
Wie es sich für eine Russen Banja gehört wurde es feuchtfröhlicher Aufguss mit viel Wasser und Birkensud. Dazu gab es am Anfang für jeden ein Schnapsglas mit Wodka und zwischendrin eine Sekt Dusche.
Zwar hatte der Ofen zu dem Aufguss Probleme den Raum heiß zu bekommen, aber dieser Umstand war total egal. Die Stimmung während des Aufgusses war einfach unbeschreiblich und jeder hat mitgeklatscht oder mitgegrölt.
Am Ende glich die Sauna einem Schlachtfehl. Es lagen überall Plastikschnapsgläser und Birkenzweige rum. Außerdem war es überall nass und das Wasser stand aufm Boden.

 

Neben den gut gelungenen Aufgüssen hat auch die ganze Dekoration zu einem besonderen Abend beigetragen. Im Innenbereich hingen Spinnennetze, Körperteile oder Skeletköpfe rum und es gab im Eingangsbereich eine DJ Area mit Lichtshow. Im Außenbereich wurde der Pool beleuchtet, es gab Gräber mit lustigen Sprüchen und einen Feuerkorb.

Fazit:

Für mich war das ein sehr unterhaltsames Event. Es hat einfach Spaß gemacht an den unterschiedlichen Aufgüssen teilzunehmen. Sollte wiedermal ein Sauna Event in der Wasserwelt stattfinden kann ich es auf jeden Fall empfehlen.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.