Erfahrungsberichte

03.02.2016 – aquaLaatzium Laatzen

Hey liebe Saunafreunde,

am vergangen Mittwoch habe ich es nach langer Zeit endlich mal wieder geschafft eine neue Sauna zu besuchen. Diesmal war es das aquaLaatzium in Laatzen bei Hannover. Wie mein Aufenthalt war, erfahrt Ihr hier in diesem Artikel.

Sauna

Am aquaLaatzium bin ich am Mittwoch gegen 9:30  angekommen und zwar mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln. Obwohl sich das aquaLaatzium in Laatzen befindet, lässt es sich super mit der Straßenbahn vom Hauptbahnhof Hannover erreichen. Zwar dauert die Fahrt ca. 20 Minuten, was aber auch nicht stört, da die Straßenbahn vom Hauptbahnhof bis direkt vor das aquaLaatzium fährt (die Haltestelle heißt sogar aquaLaatzium/Laatzen).

Sofort habe ich mich in die Umkleide gestürzt und mich schnell umgezogen um direkt um direkt um 10 Uhr den „Zeit für mich“ Aufguss in der See Sauna mitzumachen. Dieser Aufguss war auch super entspannt und ein perfekter Start in einen Saunatag – besonders weil morgens um 10 Uhr noch kaum Leute in der Sauna waren.

Anschließend hab ich mich in den echt schönen Ruheraum gelegt, dort sind mir aber die nicht ganz so bequemen Liegen aufgefallen. Keine Fragen erfüllten sie ihren Zweck aber es gibt bequemere Liegen.

Auch der restliche Saunabereich ist toll eingerichtet und stimming, besonders der riesige Außenbereich ist in den Sommermonaten sicher richtig schön. Neben den üppigen Grünflächen gibt es auch Duschen, WCs, Liegen, Sitzgelegenheiten, Bäche & Teiche – also alles was das Herz begehrt.

Besonders gut haben mir aber die verschiedenen Aufgüsse gefallen. Bei meinem Besuch habe ich 5 verschiedene Aufgüsse mitgemacht und fand jeden davon super. Empfehlenswert sind vor allem die Aufgüsse mit musikalischer Untermalung. Durch die Musik wird durch den Zusammenspiel mit den Düften eine perfekt entspannende Atmosphäre erzeugt.

Einziges Manko könnte sein, dass die Saunalandschaft Abends oder am Wochenende sicher überlaufen sein wird. Beurteilen kann ich das für das aquaLaatzium zwar nicht, meine Erfahrungen aus anderen Saunen zeigen das Saunen im Regelfall ab 17 Uhr relativ voll werden oder es am Wochenende immer sind. Falls jemand dazu eigene Erfahrungen hat, würde ich mich freuen wenn er/sie diese in die Kommentare schreibt.

Gastronomie

Bei diesem Besuch habe ich mir auch den Gastronomiebereich, welche direkt aus dem Saunabereich erreichbar ist, angeschaut. Als Positiv empfunden habe ich die schnelle Bedienung und die Freundlichkeit der Bedienungen. Geschmacklich war meine bestellte Currywurst + Pommes auch vollkommen in Ordnung. Preislich war das Essen auch ok, ich habe nämlich für die Currywurst + Pommes und 1 alkoholfreies Weizen 11,70€ bezahlt.

Links

Link: http://www.aqualaatzium.de/
Preisliste & Öffnungszeiten: Preisliste & Öffnungszeiten

Ein Kommentar

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.